Zrück zur Übersicht
Module

Eure Klassenfahrten mussten storniert werden? Wir bieten Euch eine Corona-freundliche Alternative.

Auch wenn die Klassenfahrten in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden können, bieten wir Ihren und Ihren Schülern die Möglichkeit, ihr Teamgefüge zu verbessern und neue Impulse zu gewinnen.
Ab sofort bieten wir unsere erlebnispädagogischen Module als Tages-Programm an flexiblen Standorten an! Wir kommen zu Ihnen an die Schule und verbringen mit Ihrer Klasse einen Tag voller erlebnispädagogischer Bausteine. 
Spielerisch lernen die Kinder sich sowohl als Gruppe als auch als Individuum besser kennen. Sie können während unterschiedlichster Programmpunkte ihr Können beweisen und bauen ihre Teamfähigkeit aus. Die Schüler werden aus ihrem gewohnten Alltag gerissen, wodurch sich eingefahrene Strukturen aufbrechen lassen und die Kommunikation in der Gruppe verbessert wird.

Einzige Voraussetzung für diese Programme ist eine Freifläche, genug Platz bietet, um jedem Schüler*in die Möglichkeit zu geben, den empfohlenen Mindestabstand einzuhalten. Also warten Sie nicht und buchen jetzt den Erlebnistag für Sie und Ihre Klasse. 

 

Programm 1 – Trau dich
Gemeinsam sind wir stark!
Während dieses Programmes haben die Kinder zahlreiche Gelegenheiten, um ihre Teamfähigkeit auszubauen. Gemeinsam bauen die Kinder mit den Trainern ein Seilelement (Seilbrücke, Seilrutsche, Mohawk Walk o.ä.) und probieren dieses natürlich anschließend aus. In Vorbereitung befassen die Schüler sich auf verschiedene Weise mit dem Thema Vertrauen. Spielerisch lernen die Kinder sich als Gruppe aber auch als Individuum besser kennen und können während unterschiedlichster Programmpunkte ihr Können beweisen. Dabei hat jeder einzelne von ihnen immer eine wichtige Rolle, aber nur als Gruppe ist es möglich, die Herausforderungen erfolgreich zu meistern.
Pfosten oder Bäume zum Befestigen der Seile sind hierbei unabdinglich und sollten vor Ort gegeben sein. 

Programm 2 – Überleben in der Wildnis
Zusammen in und mit der Natur überleben lernen – ein echtes Abenteuer! 
Die Natur wird während dieses Programmes gründlich erkundet und die Kinder lernen, wie man Wasser filtern und auf verschiedenste Weise Feuer machen kann. Optional wird das Ganze von einer Orientierungswanderung unterstrichen. Die Kinder müssen mit Hilfe von GPS-Geräten oder Kompassen den Weg zur Schatzkiste finden.  Währenddessen werden sie immer wieder vor Probleme gestellt, die sie nur als Team bewältigen können, um es dann ans Ziel zu schaffen. 
Gewinnbringend für dieses Programm ist ein angrenzender Wald oder Ähnliches, um Unterstände zu bauen.

Programm 3 –Robin Hood
Pfeile einlegen, zielen und los!
Wie Robin Hood mit Pfeil und Bogen umgehen zu können, davon hat der ein oder andere schonmal geträumt. Während dieses Programms kommen die Kinder diesem Traum ein Stück näher. Sie werden lernen, wie man verantwortungsvoll mit einem Bogen umgeht und einen Pfeil abschießt. Das Programm ist gespickt mit Problemlösungsaufgaben, die die Klasse nur gemeinsam lösen kann. 
Von Nutzen ist hier eine Freifläche oder optimalerweise mit Begrenzung oder der Möglichkeit, Fangnetze für die Pfeile zu montieren. 

Programm 4: Gemeinsam hoch hinaus
Bereit zum Abheben!
Zusammen können die Kinder eine Wasserrakete starten lassen und testen, welche am höchsten fliegt. Doch zuerst muss die Rakete noch von jedem Team gebaut und gestaltet werden. Dabei hat jede Gruppe verschiedene Experten für Design, Präsentation und natürlich die Montage. Nachdem die TÜV Abnahme erfolgt ist, kann die Rakete gezündet werden. Dann wird sich zeigen, welches Team die Rakete zusammengebaut hat, die am höchsten fliegt. 

Auf Anfrage besteht auch die Möglichkeit, das Modul auf ein zweitägiges Programm zu erweitern.
 

Ziele

  • Teamgefüge in der Klasse stärken
  • gruppendynamische Prozesse anregen
  • eingefahrene Strukturen aufbrechen
  • Horizont erweitern

Unsere Leistung

  • angepasstes Programm
  • qualifizierte Trainer
  • Aktivstationen je nach Möglichkeiten und Bedarf
  • Kleingruppenarbeit nach Absprache möglich
  • Gruppenreflexion mit Transfer in Schulalltag

Kosten

  • 33€ pro Schüler
  • inkl. 2 Trainern
  • inkl. Material
  • zzgl. Fahrtkosten

Anfragen

Weitere Projekte